info@via-intelli.de
(02234) 60 10 8-0
LinkedIn-Profil
Route

Neues Projekt spart Energie ein

Zeitungsartikel aus dem Kölner Stadtanzeiger, erschienen am 29.05.2022

VON MARIA MACHNIK

Pulheim-Geyen. Die Firma Via-Intelli-Immobilien hat schon mehrfach in Geyen gebaut, in der Alban- und in der Ratherstraße. Auch in Brauweiler ist ein Neubau in der Regie des Frechener Unternehmen entstanden. Nun folgt ein weiteres Bauvorhaben mit dem Titel „An der Wassermühle“ in Geyen.

Die Erdarbeiten sind erledigt, die Baugrube ist ausgeschachtet.
„Anfang Juli sollen die Bauarbeiten an der Sintherner Straße 43 beginnen“, sagt Michaela Meister. Sie ist für den Vertrieb verantwortlich.

Neun Eigentumswohnungen sind in dem Neubau geplant. Die barrierefreien Einheiten mit zwei bis viereinhalb Zimmern sind zwischen 58 und 117 Quadratmetern groß. Alle Wohnungen verfügen über nach Süden ausgerichtete Terrassen oder Balkone. Die Kaufpreise betragen 349.800 bis 697.300 Euro.

Gebaut wird nach KfW-Effizienzhaus-40-Standard mit Holzpelletheizung. Der Energieverbrauch in diesen Gebäuden liegt 60 Prozent unter dem für Neubauten gesetzlich geforderten Werten.

In der Tiefgarage sind neun Parkplätze vorgesehen. Jeder Platz wird so ausgestattet, dass eine Elektro-Ladesäule angeschlossen werden kann. Ein rollstuhlgerechter Aufzug verbindet die Tiefgarage mit den Etagen.

Der Kaufpreis für einen Stellplatz beträgt 29.900 Euro. Michaela Meister rechnet mit einer Bauzeit von zwölf Monaten.

Zum Zeitungsausschnitt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner