Exklusiveigentum Living

Übersicht

15 Eigentumswohnungen mit 24 Tiefgaragenstellplätzen
im Röttgensweg 13, 51107 Köln-Rath

Investitionsvolumen: ca. 3.750.000 €
Wohn-/Nutzfläche nach II. BV: ca. 2.120 qm
Bauzeit: 1 Jahr

Konzept:

Das Projekt „Exklusiv-Eigentum Living“ zeichnet sich durch vielfältige Grundrisse und Wohnungsgrößen aus. Die Grundrissgestaltung konnte individuell durch die Erwerber gestaltet werden. Die hochwertige Architektur vereint klassische und moderne Elemente. Ein Großteil der Wohnungen besitzt 2 Terrassen bzw. Balkone oder Dachterrassen. Die Bausubstanz ist von Grund auf solide und hochwertig.
Das Mehrfamilienhaus wurde mit einem klassischen Satteldach versehen. Gestalterisches Element ist der zentral und symmetrisch angeordnete Erker mit seinen langen Fensterformen und dem darüberliegenden, spitz zulaufenden Dachaufbau. Das Gebäude wird durch mehrere Versprünge fein gegliedert, wodurch es weniger massiv wirkt. Die Dacheindeckung wird durch gebrannte Tonziegel abgerundet. Die Fassade wirkt durch Akzentflächen aufgewertet.

Flächen:

58–147 qm

Leistungen:

Entwurfsverfasser, Architektur, Vermarktung

Im Einzelnen:
Planung der technischen Gebäudeausrüstung, Freianlagenplanung, Tragwerksplanung und Brandschutzkonzept.

Herstellung der Wohnanlage durch langjährigen Projektpartner.