Köln Maxx

Übersicht:

21 Eigentumswohnungen mit 18 Tiefgaragenstellplätzen und 6 Außenstellplätzen
in der Zaunstraße 6 und Seithümerstraße 23–25 in 50859 Köln

Investitionsvolumen: ca. 6.200.000 €
Wohn-/Nutzfläche nach II. BV: ca. 3.000 qm
Bauzeit: 1 Jahr

Konzept:

In zeitloser und repräsentativer Architektur wurde das Mehrfamilienhaus mit einem klassischen Mansarddach im gewachsenen Lövenich errichtet. Eine hervorragende Belichtung in allen Wohnungen und großzügige Terrassen, die alle in Richtung Süden ausgerichtet sind, runden das Konzept ab. Ausgereifte Grundrisse sowie die Trennung in kleine Eigentümergemeinschaften von lediglich 7 Wohneinheiten pro Haus und ein Aufzug in jedem Haus, der von der Tiefgarage bis ins Penthouse führt, sorgen für Struktur. Die pflegeleichte und ansprechende Außenanlage bietet Freiraum.

Flächen:

59–170 qm

Leistungen:

Entwurfsverfasser, Architektur, Vermarktung

Im Einzelnen:
Planung der technischen Gebäudeausrüstung, Freianlagenplanung, Tragwerksplanung und Brandschutzkonzept.

Herstellung der Wohnanlage durch langjährigen Projektpartner.